Lochblech


 Quick Links





Lochblech - Lochbleche

AF liefert Materialien, Abmessungen, Stärken sowie gelochte Bandstähle und sehr voneinander abweichende Lochbleche, um den technischen Anforderungen in den unterschiedlichsten Industriebereichen zu genügen. Dabei kann je nach Loch in folgende Kategorien unterteilt werden:

  • RUNDLOCHBLECHE mit einer abwechselnden Anordnung im 45°-, 60°- und 90°-Winkel;
  • QUADRATLOCHBLECHE mit paralleler, versetzter oder diagonaler Anordnung;
  • LANGLOCHBLECHE ODER LANGLOCHBLECHE ECKIG mit paralleler oder versetzter Lochanordnung;
  • DESSINBLECHE MIT ZIERLOCHUNG auf Bestellung.


Normalerweise werden folgende Werkstoffe gelocht:

  • Edelstahl
  • unlegierter Stahl
  • NE-Metalle (Aluminium, Messing, Kupfer usw.)
  • andere Materialien wie Kunststoff (Teflon, Moplen, Polypropylen usw.)

Bei der Verarbeitung von Lochblechen werden moderne Verfahren eingesetzt, die den jeweiligen Anforderungen des Kunden angepasst sind.